Categories
Archive

Dank Firmware Update jetzt auch 3D Fotos möglich

Seit Anfang Juli, genauer seit dem 05.07.2010, ist ein neues Firmware Update für Sonys aktuelle Digitalkameras, die Nex-5 und die Nex-3 auf dem Markt. Damit soll es nun möglich werden, auch 3D Fotos aufzunehmen. Die „Sweep Panorama“ Funktion der Kameras soll mit dem Update noch einmal verbessert werden.

Die 3D Bilder können genauso geschossen werden, wie die üblichen Panorama Fotos. Es kommt lediglich darauf an, die Kamera in einem bestimmten Winkel zu halten und dann einen Bogen mit ihr zu beschreiben. Dadurch nehmen die Digitalkameras mehrere Bilder direkt hintereinander auf. Diese werden anschließend zu einem einzigen Bild zusammengefügt. Dabei können sich die Hobbyfotografen frei entscheiden, ob sie eine 2D Aufnahme oder eine 3D Aufnahme wünschen.

Die Fotos selbst können unter anderem auch auf den 3D Fernsehern von Sony betrachtet werden. Das Update selbst ist gratis, die Kameras hingegen kosten 500 bzw. 600 Euro, je nach Modell.

Allerdings lohnt sich die Investition durchaus, denn mit den neuen Sony Digitalkameras NEX-3 bzw. NEX-5 erhalten alle Fotografen, die ambitioniert dieses Hobby ausüben, wahre Allrounder. Kleine Kameras, die vielfältige Funktionen bieten und es in mancherlei Hinsicht gar mit dem einen oder anderen Profigerät aufnehmen können, werden den Käufern hierbei geboten. Damit zeigt sich einmal mehr, dass der Anspruch von Sony, möglichst viele Käuferschichten zu bedienen und das mit hoher Qualität, gelungen ist. Die einzigartigen 3D Fotos werden in den kommenden Monaten sicher vielerorts zu bestaunen sein. Hier muss man nur noch abwarten, wie gut sich die Kameras selbst verkaufen werden.