Categories
Archive

Der Fotokalender mit Fotos der Stadt

Nicht immer ist ein Fotokalender nur der Beweis aufrichtiger Freundschaft oder Liebe zu einem Menschen, den man mit diesem Kunstwerk der privaten Fotos überraschen möchte. Auch Städte lassen Fotokalender anfertigen, um damit zu werben. Eine nette Erinnerung für Touristen, ein tolles Geschenk für jemanden, der die Stadt sehr liebt. Wie oft muss doch ein Mensch von zu Hause wegziehen, wegen der großen Liebe, aufgrund seines Berufes: Eben für solche Leute ist der Fotokalender über die Lieblingsstadt auch ein Präsent, bei dem sogar ein Tränchen fließen könnte.

Wie kommt ein solcher Städte Fotokalender zustande? Nun, dafür gibt es mehrere Möglichkeiten. Zu Zeiten knapper Kassen muss die Stadt als Auftraggeber nicht unbedingt einen Fotografen beauftragen. Es gibt auch die Möglichkeit, einen Foto Wettbewerb zu veranstalten und hier von einer Jury die besten Fotos bestimmen zu lassen. Das gibt zugleich die Option, einmal zu sehen, wie die Bürger die eigene Stadt sehen. Wo doch ein Profi ins Boot geholt wird, ist nur ein Künstler beteiligt; das Ergebnis wohl aber nicht viel besser. Die schönsten Flecken der Stadt, zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter: So bekommt man eindrucksvolle Fotos für den Fotokalender zusammen; auch wenn nicht immer die beste Kamera verwendet wurde und vielleicht etwas nachbearbeitet wurde. Fotokunst ist bekanntlich grenzenlos geworden, durch die vielen Facetten, die alleine die digitale Fotografie, noch mehr aber die Bildbearbeitung möglich macht.

Auch für sich ganz privat kann man einen Fotokalender über jede Stadt, die man zum Beispiel im Rahmen einer Städtereise besucht, im Internet bestellen. Vielleicht lohnt aber ein Blick in das Tourismuszentrum der Stadt oder ein Vorbeischauen bei der Gemeindeverwaltung: Eventuell liegt hier ja ein Kalender aus, den man zum günstigen Preis mit nach Hause nehmen kann.