Categories
Archive

Online ein Fotobuch erstellen

Auch, wenn manche Menschen dies nicht glauben: Ein Fotobuch erstellen kann heutzutage jeder, der einen PC mit Zugang zum Internet, ein Bildbearbeitungsprogramm und eine Digitalkamera besitzt. Die vielen Foto Service Seiten im Netz machen es leicht, auch als ungeübter User mit weniger als den Grundkenntnissen, mit etwas Konzentration und einer gewissen Zeit, die man investieren muss, ein schönes Präsent oder eine eigene Erinnerung anzufertigen. Hier bekommt man in verschiedenen Größen einen bleibenden Schatz für das Bücherregal, in welchem man selbst oder Besucher gerne blättern werden. Nur, wenn das Fotobuch für einen besonderen Anlass bestimmt ist, muss man die wenigen Tage von der Bestellung bis zur Lieferung einplanen.

Natürlich kann man beim Fotobuch Erstellen viele eigene Ideen verwirklichen, aber auch die angebotenen Features bieten viele Möglichkeiten, das Fotobuch optisch zu variieren. Jedes Fotobuch mit einer Thematik verlangt nach anderen Gestaltungsweisen in Bezug auf Farbe und Anordnung der Bilder. Hier kann man zum einen durch seine eigene Software die Bilder entsprechend bearbeiten, aber auch durch das Programm, welches man von seiner ausgewählten Internetseite herunterlädt, einige persönliche Einstellungen vornehmen. So ist es beispielsweise möglich, ein Fotobuch erstellen zu lassen, in welchem schwarz-weiße Bilder das Bild bestimmen. Natürlich liegt diese Entscheidung an den Ansprüchen, die man an das Buch hat. Urlaubsfotos in Farbe, Portraits in schwarz-weiß; das muss jeder Mensch selbst entscheiden.

Will man ein Fotobuch erstellen, muss man dazu nicht die ganze Zeit online sein. In der Zeit, in der man die Bearbeitung der Fotos vornimmt und das Buch zusammenstellt, kann man die Internetverbindung nach dem Download der Software durchaus trennen. Erst, wenn die Bilder in ihrer endgültigen Form und Anordnung fertig gestellt sind, beginnt der Upload, der je nach Größe der Bilder und der Leistung der Internetverbindung einige Zeit dauert. Natürlich ist diese Zeit bei einem ISDN Anschluss bedeutend länger, als bei einem Highspeed DSL Anschluss. Da jedoch heutzutage nur noch wenige Menschen kein DSL nutzen können, ist dieses Problem eher nebensächlich.

Bevor man die Bilder zum Betreiber der Foto Service Seite schickt, kann man jederzeit noch Änderungen in der Seitenzahl vornehmen, oder die Fotos noch einmal austauschen, oder an einen anderen Platz setzen. Auch für die Gestaltung der Titelseite sollte man sich beim Fotobuch Erstellen noch etwas zeit nehmen. Der eigenen Kreativität ist hier keine Grenze gesetzt, weder in der Auswahl der Bilder, noch in deren Bearbeitung, Kombination oder Anordnung. So wird jedes Fotobuch ein ganz persönliches Werk, mit dem man sich selbst oder anderen eine Freude machen kann.